Nächster Schritt beim Bürgerorchester

Nächster Schritt beim Bürgerorchester

zurück

9. November 2016. Genau 60 Menschen zwischen 17 und 75 Jahren aus Südwestfalen und darüber hinaus haben sich beworben, beim ersten BÜRGERORCHESTER SÜDWESTFALEN mit uns gemeinsam am 21. Mai 2017 ein attraktives Programm mit Werken von Tschaikowsky zu musizieren.

Während wir bei Querflöten und Posaunen deutlich mehr Anmeldungen als Plätze hatten, konnten wir bei allen anderen Instrumenten letztendlich allen Interessenten Zusagen für die Teilnahme an diesem spannenden Projekt machen. Vereinzelt gibt es noch freie Plätze. Wer also noch die 5. Sinfonie und das erste Klavierkonzert von Tschaikowsky mit uns proben und aufführen möchte, kann sich vertrauensvoll per Mail an haupt@philsw.de an Christoph Haupt wenden.

Mittlerweile nimmt das BÜRGERORCHESTER Fahrt auf: alle Informationen sind verschickt und die Teilnehmer beginnen mit der Vorbereitung. Die erste Probe in der Philharmonie wird dann am 18. März 2017 sein.