HERZLICH WILLKOMMEN PETRAS BRUZGA

HERZLICH WILLKOMMEN PETRAS BRUZGA

zurück

Petras Brugza (250x250)

18. Januar 2017. Seit diesem Monat haben wir endlich wieder eine komplette Horngruppe. Petras Bruzga hat die vakante Stelle 3. / 1. Horn inne und uns bereits bei den Neujahrskonzerten tatkräftig unterstützt. Hiermit begrüßen wir ihn ganz herzlich im Orchester!

Petras wurde am 31.05.1993 in Vilnius, Litauen geboren. Von 2000-2012 besuchte er M.K. Ciurlionis Kunstschule in Vilnius, Litauen, die er mit dem Abitur in der Horn-Klasse (bei Lehrern V. Vidzbelis und L. Dakinevicius) abschloss. Von 2012 bis 2014 studierte er Orchestermusik an der Hochschule für Musik Saar bei Ludwig Rast. Seit 2014 studiert er an der Musikhochschule Stuttgart bei Prof. C. Lampert.

Bereits 2015-2016 spielte Petras Bruzga bei der Deutschen Radio Philharmonie. Er ist auch als Kammermusiker, und Solist sehr aktiv.

Wir freuen uns, dass er sich für unser Orchester entschieden hat und wünschen ihm alles Gute für die Arbeit in Hilchenbach.