Archive Blog Archives

»Ich hätt’ getanzt heut’ Nacht«

Ein bunter Streifzug durch die Welt des Musicals mit Adrienne Haan und dem Deutz-Chor Köln. Das Programm wird noch bekannt gegeben.

Wiederholung von 16:00 Uhr

KULTUR PUR

DAS BESTE UND NOCH MEHR VON KULTURPUR KLASSIK

KulturPur und die Philharmonie: Eine glückliche Verbindung! Das Festival liebt die sinfonische Arbeit des Landesorchesters und gibt ihr eine unterhaltsame, thematische Form. Programme, die in den letzten Jahren Begeisterungsstürme auslösten. Ein genialer Mix von Klassik, Filmmusik und Pop.

Und dazu die unvergleichliche Zeltatmosphäre! Zum 60. Geburtstag des Orchesters haben Festivalleitung und Intendant ein Best off der letzten 6 KulturPur-Klassikprogramme zusammengestellt und Neues mit hineingestreut. Sternstunden des Festivals: Der Bogen spannt sich von Beethoven bis McCartney, von Ravels Bolero bis Ennio Morricone und von Debussy bis Pharrell Williams. Ein Programm, bei dem es viel zu hören und zu sehen gibt!!!

Gala der Filmmusik

»Jetzt wird’s animalisch«

Neujahrskonzert

Johann Strauss (1825-1899)
• Fledermaus Ouvertüre (1874)
• Fledermaus: »Spiel ich die Unschuld vom Lande«

Johannes Brahms (1833-1897)
• Ungarischer Tanz Nr.12 WoO 1 (1881)

Nico Dostal (1895-1981)
• »Spiel mir das Lied von Glück und Treu« Aus: Die ungarische Hochzeit (1938)

C.M. v. Weber (1786-1826) / H. Berlioz (1803-1869)
• Aufforderung zum Tanz op.65 (1841)

Nikolai Rimsky-Korsakov (1844-1908)
• Der Hummelflug aus: Das Märchen vom Zaren Saltan (1899/1900)

Julius Fucik (1872-1916)
• Einmarsch der Gladiatoren op. 68 (1899)

Georges Bizet (1838-1875)
• Adagietto aus der L’Arlesienne suite Nr.1 (1866)

Jacob Gade (1879-1963)
• Tango Jalousie (1925)

Luigi Arditi (1822-1903)
• “Il Bacio” (Kusswalzer) aus: Der Spion (1856)

Leonard Bernstein (1918-1990)
• Candide, Ouvertüre (1956)
• Candide, »Glitter and be Gay«

John Philip Sousa (1854-1932)
• The Liberty Bell March

Josef Strauss (1827-1870)
• Ohne Sorgen Polka veloce op. 271 (1869)

Gala der Filmmusik

»Jetzt wird’s animalisch«

Weihnachtskonzert

Georg Friedrich Händel (1685-1759)
• Ouvertüre zur “Feuerwerksmusik” HWV 361 (1748)

Max Reger (1873-1916)
• »Mariä Wiegenlied« op. 76 Nr. 52 (1915)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
• Air aus der Orchestersuite Nr. 3, D-Dur, BWV 1068 (1723?)

Adolphe Adam (1803-1856)
• Cantique de Noël (1847)

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky (1840-1893)
• »Blumenwalzer« aus »Der Nussknacker« (1892)

Franz Schubert (1797-1828)
• »Ave Maria« D 839 op. 52 Nr. 6 (1825)

Julius Fucik (1872-1916)
• Winterstürme-Walzer op. 184

Engelbert Humperdinck (1854-1921)
• Suite aus »Hänsel und Gretel«

Nikolai Rimsky-Korsakov (1844-1908)
• Suite aus der Oper »Schneeflöckchen« (1882)

Gala der Filmmusik

»Jetzt wird’s animalisch«

Neujahrskonzert

Johann Strauss (1825-1899)
• Fledermaus Ouvertüre (1874)
• Fledermaus: »Spiel ich die Unschuld vom Lande«

Johannes Brahms (1833-1897)
• Ungarischer Tanz Nr.12 WoO 1 (1881)

Nico Dostal (1895-1981)
• »Spiel mir das Lied von Glück und Treu« Aus: Die ungarische Hochzeit (1938)

C.M. v. Weber (1786-1826) / H. Berlioz (1803-1869)
• Aufforderung zum Tanz op.65 (1841)

Nikolai Rimsky-Korsakov (1844-1908)
• Der Hummelflug aus: Das Märchen vom Zaren Saltan (1899/1900)

Julius Fucik (1872-1916)
• Einmarsch der Gladiatoren op. 68 (1899)

Georges Bizet (1838-1875)
• Adagietto aus der L’Arlesienne suite Nr.1 (1866)

Jacob Gade (1879-1963)
• Tango Jalousie (1925)

Luigi Arditi (1822-1903)
• “Il Bacio” (Kusswalzer) aus: Der Spion (1856)

Leonard Bernstein (1918-1990)
• Candide, Ouvertüre (1956)
• Candide, »Glitter and be Gay«

John Philip Sousa (1854-1932)
• The Liberty Bell March

Josef Strauss (1827-1870)
• Ohne Sorgen Polka veloce op. 271 (1869)

A Royal Proms Night

Edward Elgar (1857 – 1934)
• Imperial March op. 32 (1897)

Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
• La Cenerentola – »Nacqui all’affanno…non piú mesta« (1817)

Antonin Dvorak (1841 – 1904)
• Tschechische Suite, op. 39 – 2. Polka. Allegretto grazioso (1879)

Georges Bizet (1838 – 1875)
• Carmen (1873 – 74) – »Habanera«

Josef Hellmesberger (1855 – 1907)
• Teufelstanz (1890)

Gerónimo Giménez (1854 – 1923)
• La boda de Luis Alonso – Intermezzo (1896)

George Gershwin (1898 – 1937)
• Girl Crazy – Overture (1930)

Arthur Sullivan (1842 – 1900)
• HMS Pinafore – Overture (1878)

Henry Wood (1869 – 1944)
• Fantasy on British Sea Songs / Rule Britannia (1905)

Hubert Parry (1848 – 1918)
• Jerusalem (1916)

Edward Elgar (1857 – 1934)
• Pomp & Circumstance Nr. 1, D-Dur op. 39
»Land of Hope & Glory« (1900)

Änderungen vorbehalten

Kücükaya-Quartett

Claude Debussy (1862 – 1918)
• Streichquartett op. 10 g-Moll (1893)

Edvard Grieg (1843 – 1907)
• Streichquartett op. 27  g-Moll (1877-78)

1 2 3 11