CHORKONZERT

CHORKONZERT

zurück



Georg Hage
Katharina Persicke
Hans Jörg Mammel
Simon Schnorr

So / 20-Nov-2022 / 17.00 Uhr

CHORKONZERT

im Rahmen der 49. Aachener Bachtage

Joseph Haydn (1732 – 1809)

  • Die Jahreszeiten Hob XXI:3 (1801)

Dirigent: Georg Hage
Solisten:
Katharina Persicke (Sopran)
Hans Jörg Mammel (Tenor)
Simon Schnorr (Bass)

Joseph Haydns "Jahreszeiten", interpretiert vom großen Chor des Aachener Bachvereins zusammen mit der Philharmonie Südwestfalen, kommt zum klangvollen Abschluss der unter dem Motto "Hoch in die Lüfte" stehenden 49. Aachener Bachtage zur Aufführung. In einer Folge eindringlicher Naturschilderungen wird in dem beliebten weltlichen Oratorium eine breite Palette tonmalerischer Mittel aufgefahren und das Element Luft - auf das die diesjährigen Bachtage Bezug nehmen - kommt in Form von lauen Frühlingslüften, brausenden Sturmwinden oder winterlich-scharfem Eishauch in besonderer Weise zur Geltung. Die Solisten sind Katharina Persicke (Sopran), Hans Jörg Mammel (Tenor) und Simon Schnorr (Bass), die Leitung hat Georg Hage. Beide Aufführungen am Sonntag, 20. November 2022 um 17 Uhr sowie am Montag, 21. November 2022 um 19.30 Uhr finden in der Aachener Kirche St. Michael (Hagios Dimitrios), Jesuitenstraße 8, statt. Eintrittskarten zwischen 25,- und 7,50 Euro sind im Vorverkauf (online auf www.bachverein.de) oder an der Konzertkasse erhältlich.