Gala der Filmmusik

Gala der Filmmusik

zurück

Markus Huber

Do / 15-Jun-2017 / 20.00 Uhr

Gala der Filmmusik

In Zusammenarbeit mit der Universität Siegen

»Jetzt wird’s animalisch«

Info/Karten:
Siegen / Apollo-Theater
Telefon: 02 71. 7 70 27 72 0
theaterkasse@apollosiegen.de
s://www.apollosiegen.de/karten
Dirigent: Markus Huber
Gefördert von sparkasse-logo

In der Saison 2015/16 konnten Markus Huber, GMD in Pforzheim, und die Philharmonie Südwestfalen gemeinsam mit dem Team des Apollo-Theaters und dem Musik- und Medienstudiengang der Universität Siegen die Erfolgsgeschichte der Filmmusik-Galas um ein phantastisches Kapitel ergänzen: Die Nachfrage war so enorm, dass sechs statt der ursprünglich geplanten drei Gala-Abende im Apollo-Theater liefen. Frei nach dem Motto »Never change a winning team« planen die Verantwortlichen eine neue Runde unter dem Motto: »Jetzt wird’s animalisch«.
Was das bedeuten soll? Wird an dieser Stelle noch nicht verraten, aber eines steht fest: Der Konzertbesuch könnte sich tierisch lohnen!