Operngala

Operngala

zurück


Gudni Emilsson
Judith Gennrich
Kai Uwe Schöler

Mi / 03-Okt-2018 / 20.00 Uhr

Operngala

Konzert zum Tag der Deutschen Einheit

Franz Schmidt (1874 – 1939)
• Zwischenspiel aus »Notre Dame« (1902 – 03)

Giuseppe Verdi (1813 – 1901)
• »Chor der Gefangenen« aus »Nabucco« (1841)
• »Chor der Priesterinnen« aus »Aida« (1872)

Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)
• »Lascia Chio Pianga« aus »Rinaldo« HWV 7a / 7b (1770 / 71)
• »Ombra Mai Fu« aus »Xerxes« HWV 40 (1738)
• »Dank sei dir, Herr« aus »Xerxes«
• »Halleluja« aus »Der Messias« HWV 56 (1741)

Jaques Offenbach (1822 – 1880)
• »Spiegelarie« aus »Hoffmanns Erzählungen« (1880 / 81)
• »Barcarolle« aus »Hoffmanns Erzählungen«

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
• Chor der Priester »O Isis« aus »Die Zauberflöte« KV 620 (1791)
• »In diesen heiligen Hallen« aus »Die Zauberflöte«

Camille Saint-Saëns (1835– 1921)
• »Mon coeur« aus »Samson et Dalila« (1868 – 77)

Pietro Mascagni (1863 – 1945)
• Intermezzo aus »Cavalleria rusticana« (1890)

Léo Delibes (1836 – 1891)
• »Blumenduett« aus »Lakme« (1883)

Vincenzo Bellini (1801 – 1835)
• »Casta Diva« aus »Norma« (1831)

Solisten:
Judith Gennrich (Mezzosopran)
Kai Uwe Schöler (Bass)

Die große Operngala unter Mitwirkung der Chöre:
Canticum Novum Wittgenstein
Projektchor des Frauenchores 1970 Banfe
MGV 1862 Irmgarteichen