Musikwerkstatt Südwestfalen

Probenbesuche

MUSIKWERKSTATT Südwestfalen

KOMMEN SIE IN DIE MUSIKWERKSTATT


Viele Menschen haben über Jahre ein Instrument erlernt, dann aber einen anderen Beruf ergriffen. Sie spielen vielleicht in einem örtlichen Orchester oder besuchen Orchesterfreizeiten. Aber selten hat man vor Ort die Möglichkeit, wirklich große und faszinierende sinfonische Werke zu spielen. Ähnlich geht
es Sängern, die sich in ihrem Chor immer wieder Herausforderungen stellen, aber den Wunsch verspüren, einmal ein richtig großes Projekt mitzugestalten.

Das war durch die Corona-Pandemie lange nicht umzusetzen. Wir wollen aber zuversichtlich in die Zukunft blicken und Ihnen allen die Möglichkeit, eines großen gemeinsamen Musikerlebnisses bieten.

Bereits zweimal bot die Philharmonie Südwestfalen Laien die Möglichkeit, Seite an Seite mit den Profis ein großes philharmonisches Programm zu spielen. Was als »Bürgerorchester Südwestfalen« im Mai 2017 instrumental begann, wurde 2018 zur MUSIKWERKSTATT SÜDWESTFALEN, in der mit einem 200-köpfigen Projektchor die »Carmina Burana« aufgeführt wurde.

Jetzt ist es wieder soweit. Angesichts der überaus großen und spannenden Aufgabe, vor die Mahlers 2. Sinfonie uns alle stellt, wird das Projekt beispielsweise durch zusätzliche Registerproben intensiviert.
Der Werkstattchor wird dieses Mal frei zusammengestellt und probt zunächst unabhängig von den Instrumentalisten.


LEITUNG

Ute Debus, KMD, Leiterin des Unichores Siegen und der Kantorei Siegen mit verschiedenen Ensembles.
Michael Busch, u. a. Kreischorleiter im Sängerkreis Soest, wird den Werkstattchor bilden und gemeinsam mit Ute Debus für die Konzerte proben.
Nabil Shehata (Foto) ist Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen und hat neben der Arbeit mit den Instrumentalisten die künstlerische Gesamtleitung des Projekts. Er wird auch die drei Konzerte dirigieren.


Hier finden Sie den Flyer des neuen Projekts 2021/2022: FLYER MUSIKWERKSTATT

    JA, ICH MÖCHTE MITSPIELEN!

    Instrument/Singstimme*

    Nachname*

    Vorname*

    Strasse*

    Postleitzahl*

    Ort*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Telefon*

    Alter*

    Wie lange spielen Sie Ihr Instrument?*

    Haben Sie die Sinfonie bereits musiziert?
    JaNein

    Spielen Sie in einem Orchester?*
    JaNein

    Singen Sie in einem Chor?*
    JaNein

    Kommentar

    Datenschutzhinweis*:
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail-Adresse haupt@philsw.de widerrufen.

    Sicherheitsfrage*:

    * Pflichtfeld


    Gefördert vom: